Wine & Dine

Ansicht wechseln
Weinmesse Strasbourg  2017

Weinmesse Strasbourg 2017

Ja, wir waren da. Gleich am Freitag. Und mit uns Tausende von Weinfreunden.
Und wir fragen uns wie schon viele Jahre zuvor, wie lange deutsche Winzer/innen-Organisationen wie der VDP noch zuwarten wollen, um von den französischen Kollegen zu lernen, wie man 1. erfolgreich und mit begrenztem logistischen, personellen und finanziellem Aufwand Wein verkauft. Wie man 2. die in diesen Zeiten nicht mehr unumstößlich zum Kulturgut zählende Produktgruppe der alkoholischen Getränke zum Zentrum eines publikumswirksamen Events machen kann, und das 3. in einem Ambiente, das seit mindestens einem Dezennium irgendwo zwischen dem Charme von Vorstadt-Tristesse, Abrissbirne und EU-Glamour hin- und hereiert.

Weiterlesen

Geschmack, Gehalt, geschnallt – Weinmesse Strasbourg 2015

Geschmack, Gehalt, geschnallt – Weinmesse Strasbourg 2015

Hier gilt es, drei Themen  auszubreiten: 1. Bericht über die jährliche Verkaufsmesse der Winzervereinigung Vignerons independants in Straßburg im Februar. Über ihr Webportal bieten die französischen Winzer nun auch den Online-Kauf vieler Weine von einer Reihe ihrer Mitgliedsbetriebe an. 2. Die Lieferung ins benachbarte Ausland ist auch im Europa des 21 Jahrhunderts nicht möglich. 3. Last but not least: Wir haben den letztjährigen Alkotest nach dem Messebesuch methodisch verfeinert und können von einem epochalen Ergebnis berichten. Da das erste Thema eher nachrichtlich-ernster & trockener Natur ist, das zweite – weil zum Weinen – schon etwas feuchter und das dritte Thema sich als flüssige Satirenummer entpuppt, nennen wir diese – wie wir behaupten – neue journalistische Stilform „Infodrainment“.

Weiterlesen

Rückschau auf die Weinmesse 2014 in Strasbourg: Mit Nullkommanull Promille durch 60 Weine

Rückschau auf die Weinmesse 2014 in Strasbourg: Mit Nullkommanull Promille durch 60 Weine

Wow! Lag’s am fast schon frühlingshaften Wetter, dass der Appetit auf vergorene wie destillierte Traubensaftderivate derart starke Nachfrage generierte?
Ist die deutsch-französische Freundschaft womöglich endlich dort angekommen, wo sie tatsächlich verankert sein sollte – bei den Menschen beider Länder und nicht nur bei deren Politikern? Schließlich bieten beide Regierungen ihrem jeweiligen Souverain ein derart abschreckendes Trauerbild, dass der beherzte Griff zum Weinglas nicht nur als verständliches Kompensationsverhalten im Sinn des Schöntrinkens, sondern als medizinisch angezeigter antidepressiver Therapieversuch zu gelten hat.
Offen gesagt: wir wissen es nicht.

Weiterlesen

Winzerliste der Straßburger Weinmesse

Winzerliste der Straßburger Weinmesse

Diesmal hat es wirklich lang gedauert, aber jetzt kann man endlich die Messe der französischen Vignerons Independants vernünftig vorbereiten. Der Plan der teilnehmenden Betriebe ist endlich verfügbar, Euer Besuch der Weinmesse Straßburg also planbar. Also, önologische Trüffelschweine und Schatzsucher, legt los.

Der hohe Zuspruch – gemessen an Clicks – zu diesem Thema zwingt uns fast dazu: Also bekommen die Themen zu dieser Messe einen der drei Header, damit ihr immer auf dem neuesten Stand der Dinge seid. Aus dem „Burner der Woche“ wird solange das „Weinmessegeflüster Strasbourg“.

Was wird zell-on-air.de liefern? Wir schauen uns die Teilnehmerliste an, konsultieren aktuelle Einkaufsführer und werden unsere Befunde hier mit Euch teilen. Nicht gleich jetzt (das lassen die Berufe nicht zu), aber noch bevor sich die Türen auf dem Wacken in Straßburg zum ersten Mal öffnen.

Der Herbst bringt’s: Mindersbacher Farbsymphonie

Der Herbst bringt’s: Mindersbacher Farbsymphonie

Der Oktober befindet sich längst in der zweiten Halbzeit und wir dürfen bei frühsommerlichen Temperaturen das furiose Farbfinale der Natur rund um unser Dorf genießen. Die Bäume scheinen einen regelrechten Wettbewerb um die wärmste und aparteste Blätterfarbe auszurichten.

Weiterlesen

green red blue grey